Der höchste Berg von Schweden, Kebnekaise

Spela upp avsnitt14 min

Begleiten Sie uns auf den Südgipfel des Kebnekaise, Schwedens höchsten Punkt, und tief hinunter in die Grube von Kiruna – 500 m unter Tage. Während des Aufenthalts in Norrland wohnen wir in der Anlage Stora Sjöfallets Fjällanläggning.

Schwedens höchster Punkt

Spela upp inslaget5 min, 02:25-07:38

Oben auf Schwedens höchstem Punkt, dem Südgipfel des Kebnekaise, machen nicht nur die weiten Fjälltableaus und die makellose Landschaft enormen Eindruck auf uns. Der Erfolg, es hier hinauf geschafft zu haben – egal über welchen Weg – ist mindestens genauso imposant.

Ein halber Kilometer unter Tage

Spela upp inslaget2 min, 07:40-09:46

Schon seit Anfang des 20. Jhs. wird in der Grube von Kiruna Eisenerz abgebaut, ein Besuch hier unten ist ein heftiges Erlebnis. Allein das Wissen, dass man ca. 500 m unter der Erdoberfläche ist, lässt es kribbeln.

Vårt campingboende i Norrland

Spela upp inslaget1 min, 09:46-10:55

Stora Sjöfallets Fjällanläggning befindet sich mitten in der Wildnis, etwa 200 km nördlich des Polarkreises. Hier warten Erlebnisse für alle Sinne. Für Camper mit Caravan, Reisemobil oder Zelt gibt es 90 Stellplätze mit Stromanschluss und 100 ohne. Als Gast steht Ihnen ein modernes und gut ausgestattetes Servicegebäude zur Verfügung.

Fakta om programmet

Gastgeber

Martin Örnroth

Foto
Silverbullet Film